BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2021/M/2108  
Art:Mitteilungsvorlage  
Datum:23.06.2021  
Betreff:Neugestaltung des Schulhofs - Grundschulverbund Wadersloh, Standort Diestedde
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Mitteilungsvorlage Dateigrösse: 228 KB Mitteilungsvorlage 228 KB

In den letzten Fachausschüssen des SKA und BPA am 19.05.2021 wurde die Entwurfsplanung zur Neugestaltung des Schulhofes der Grundschule Diestedde vorgestellt und die Ermächtigung zur Auftragsvergabe erteilt.

 

In den Sommerferien hat nun die Sanierung des Schulhofgeländes stattgefunden. Das alte Spielgerät (Kletterwand) incl. Fallschutz wurde entfernt, ebenso wie die alten Bänke. Die Asphaltflächen wurden teilweise zurückgebaut und eine Rampe neu eingebaut, sodass das neue Spielgerät installiert werden konnte. Die erst für die Herbstferien geplante Asphaltsanierung, konnte bereits in den Sommerferien abgeschlossen werden.

 

Die Verwaltung hat für die Schulhofneugestaltung der Grundschulen Diestedde und Liesborn eine Zuwendung in Höhe von insgesamt 135.700 € gem. dem Runderlass des Ministeriums für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen (MSB) vom 22.01.21 für die Durchführung zum beschleunigten Infrastrukturausbau der Ganztagsbetreuung für Grundschulkinder beantragt.

 

Die Gesamtkosten für die Überarbeitung der Schulhöfe der Grundschulstandorte Liesborn und Diestedde belaufen sich auf ca. 235.000 €. Im Haushaltsplan waren für beide Projekte Gesamtkosten in Höhe von 245.000 € veranschlagt.

 

Der positive Zuwendungsbescheid liegt der Verwaltung bereits vor.