BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2020/M/1951/2  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:05.08.2020  
Betreff:Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 68 "Erweiterung Lebensmittelmarkt am Poßkamp"
Satzungsbeschluss
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 233 KB Beschlussvorlage 233 KB

Der Entwurf des vorhabengezogenen Bebauungsplanes Nr. 68 „Erweiterung Lebensmittelmarkt am Poßkamp“ der Gemeinde Wadersloh wird gemäß §§ 2 und 10 des Baugesetzbuches (BauGB) in der Fassung der Bekanntmachung vom 27.03.2020 (BGBI. I. S. 587) in Verbindung mit §§ 7 und 41 Gemeindeordnung für das Land Nordrhein-Westfalen (GO) in der Fassung der Bekanntmachung vom 3. November 2017 (BGBl. I S. 3634), jeweils in den zurzeit gültigen Fassungen, als Satzung beschlossen, nachdem der Entwurf des Bebauungsplanes mit den erforderlichen Unterlagen in der Zeit vom 20.01.2020 bis 21.02.2020 einschließlich ausgelegen hat. Gleichzeitig wird die Begründung beschlossen. Eine Umweltprüfung war nicht durchzuführen.


Der Entwurf des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 68 „Erweiterung Lebensmittelmarkt am Poßkamp“ der Gemeinde Wadersloh hat gemäß § 3 Abs. 2 BauGB in Verbindung mit § 4 Abs. 2 BauGB in der Zeit vom 20.01.2020 bis 21.02.2020 einschließlich öffentlich ausgelegen.

 

Es sind Anregungen und Bedenken seitens der Träger öffentlicher Belange und der Öffentlichkeit eingegangen, die der Abwägungstabelle des Planungsbüros Drees & Huesmann aus Bielefeld vom 21.12.2020 zu entnehmen sind. Diese Eingaben sind abgewogen worden, erfordern aber keine Einzelbeschlüsse sondern sind gesamt beschlossen worden, so dass der Satzungsbeschluss gefasst werden kann.