BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2019/B/3137  
Aktenzeichen:20.21.00
Art:Beschlussvorlage  
Datum:07.11.2019  
Betreff:Fachnetzwerk Fördermittelakquise für Kommunen in NRW
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 236 KB Beschlussvorlage 236 KB

Die Gemeinde Wadersloh beteiligt sich am Fachnetzwerk „Fördermittelakquise für Kommunen in NRW“ und schließt eine Vereinbarung mit der Kommunal Agentur NRW.


Die Kommunal Agentur NRW hat sich auf Initiative des Städte- und Gemeindebundes NRW das Ziel gesetzt, konkrete Unterstützungsangebote für NRW-Kommunen auf der Grundlage einer engmaschigen Netzwerkarbeit anzubieten, um aus der Vielzahl bestehender und immer wieder neu geschaffener Förderangebote das richtige Förderprogramm für kommunale Investitionsvorhaben zu identifizieren. Hierzu hat die Kommunal Agentur NRW das „Fachnetzwerk Fördermittelakquise“ entwickelt und in diesem Jahr gegründet.

 

Das Leistungsangebot des Fachnetzwerkes umfasst u.a. folgende Bereiche:

 

-       Unterstützung bei der Strategieentwicklung

-       Identifizierung geeigneter Fördermittel für ein konkretes Projekt

-       Unterstützung bei der Projektkonzeption

-       Unterstützung erste/grobe Zeit-/Maßnahmenplanung, Hilfe bei der Strukturierung der Projektschritte

-       Unterstützung bei Gesprächen mit Behörden (Vorgespräch z.B. Fördermittelgeber und Fachdienststellen)

 

Die Beratung vor Ort ist auf zwei Termine pro Jahr beschränkt. Sie endet mit einem ersten Erörterungstermin beim Fördermittelgeber. Die Erarbeitung eines Förderantrages gehört nicht zum Umfang der Beratungsvereinbarung.

 

Als Recherche-Schwerpunkte sind Förderprogramme der Bundesministerien, Europäische Struktur- und Investitions-Fonds und Landesprograme aus NRW mit nicht rückzahlbaren Zuschüssen festgelegt. In der Anfangsphase sollen als Themen-Schwerpunkte die Stadtentwicklung im Quartier, kommunale Liegenschaften, Breitband und Digitalisierung, Mobilität und Abwasserbeseitigung und Gewässer bearbeitet werden.

 

Für die Teilnahme am Fachnetzwerk ist ein jährlicher, nach Einwohnern gestaffelter, Mitgliedsbeitrag zu entrichten. Für die Gemeinde Wadersloh würden 2.261 € anfallen. Der Mitgliedsbeitrag wird analog zu Tariferhöhungen des TVöD kommunal NRW angepasst.

 

Die Verwaltung sieht die Mitgliedschaft im Fachnetzwerk „Fördermittelakquise für Kommunen in NRW“ positiv und schlägt vor, eine Vereinbarung mit der Kommunal Agentur NRW zu schließen.