BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2018/B/2707  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:31.01.2018  
Betreff:Antrag des SV Diestedde e.V. auf Gewährung eines Zuschusses für die Sanierung des Daches der Garagen am Sportplatz Diestedde
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 232 KB Beschlussvorlage 232 KB
Dokument anzeigen: Antrag des SV Diestedde e.V. auf Gewährung eines Investitionskostenzuschuss Sanierung des Daches der Gargagen am Sportplatz Diestedde Dateigrösse: 659 KB Antrag des SV Diestedde e.V. auf Gewährung eines Investitionskostenzuschuss Sanierung des Daches der Gargagen am Sportplatz Diestedde 659 KB

Dem SV Diestedde e.V. wird für das Jahr 2018 ein Investitionskostenzuschuss in Höhe von max. 10 % zur Sanierung des Daches der Garagen am Sportplatz Diestedde gewährt. Die Bezuschussung erfolgt aus dem Pauschalansatz unter 08.02.01 – Sportförderung - und wird nach Vorlage prüfbarer Rechnungen ausgezahlt.


Der Sportverein Diestedde e.V. beantragt mit Schreiben vom 15.12.2017 einen Zuschuss zur Sanierung des Daches der Garagen am Sportplatz Diestedde.

 

Die Investition in Höhe von ca. 12.000 € war grundsätzlich für das Jahr 2019 geplant. Aufgrund des maroden Zustandes und der davon ausgehenden Gefahr muss der Verein mit der Renovierung bereits im Jahr 2018 beginnen.

 

Für derartige Fälle steht unter dem Produkt 08.02.01 - Sportförderung - ein Pauschalansatz in Höhe von 3.000 € zur Verfügung.

 

Nach dem Grundsatzbeschluss des Rates der Gemeinde Wadersloh erfolgt eine Förderung in Höhe von 10 % der voraussichtlichen Kosten. Danach kann dem SV Diestedde e.V. ein Investitionkostenzuschuss in Höhe von 1.200 € aus dem laufenden Budget gewährt werden. 


Anlage:

Antrag des SV Diestedde e.V. vom 15.12.2017