BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2012/M/0853  
Aktenzeichen:23.30.00.90
Art:Mitteilungsvorlage  
Datum:21.11.2012  
Betreff:Sachstand Bürgerhaus Diestedde
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Mitteilungsvorlage Dateigrösse: 69 KB Mitteilungsvorlage 69 KB

 

In der 21. Sitzung des Rates am 05.07.2012 ist im öffentlichen Teil berichtet worden, dass einer der beiden Mitglieder der Betreibergesellschaft – Diestedder Bürgerhaus GbR verstorben sei. Der zweite Betreiber hat dann im direkten Anschluss von sich aus von der Möglichkeit der außerordentlichen Kündigung des Vertragsverhältnisses zum 31.12.2012 Gebrauch gemacht.

 

In der 20. Sitzung des Hauptausschusses am 26.09.2012 wurde im öffentlichen Teil mitgeteilt, dass der Nutzungsbeirat am 30.08.2012 erstmals getagt habe. Eine mögliche Interessentin könne das Bürgerhaus noch nicht übernehmen, da diese vertraglich noch über längere Zeit gebunden sei. Es sollte geprüft werden, ob eine vorzeitige Auflösung dieses Vertragsverhältnisses möglich sei, damit die Anpachtung des Bürgerhauses möglich werde.

 

Am 13.11.2012 hat der Nutzungsbeirat des Bürgerhauses Diestedde erneut getagt. Die Verhandlungen zur Auflösung des bisherigen Vertragsverhältnisses der Interessentin laufen derzeit noch.

 

Seitens der Betreibergesellschaft wurde jedoch Bereitschaft signalisiert, das Bürgerhaus noch bis zum 30.06.2013 weiter zu führen. Eine Übersicht der Veranstaltungen für das 1. Halbjahr 2013 liegt der Gemeindeverwaltung vor. Für den 27.11.2012 ist nunmehr ein Gespräch mit dem Schützenverein Diestedde geplant. Über die Inhalte wird die Verwaltung in der Sitzung berichten. Die nächste Sitzung des Nutzungsbeirates ist dann terminiert auf den 10.12.2012.