BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2008/B/0819  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:15.07.2008  
Betreff:Sanierung Brücke Liese/Herzebrock (BPA 25, P.17)
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 19 KB Beschlussvorlage 19 KB

Die Sanierung der Brücke Liese/Herzebrock ist in der Ausschusssitzung am 29.05.2008 zur weiteren Beratung in die Fraktionen verwiesen worden.

 

Nach dem Ergebnis der statischen Berechnung ist die Bewehrung der Haupttragbalken gering. Die Tragfähigkeit der Brücke ist mit Einschränkungen lediglich für die Nutzung als Rad- und Gehwegbrücke bzw. für die Befahrung mit Pkw oder einem Fahrzeug mit max. 3,0 t Gesamtgewicht ausreichend. Für die Nutzung mit Pkw ist eine Geschwindigkeitsbegrenzung auf 30 km/h erforderlich.

 

Voraussetzung für eine weitere dauerhafte Nutzung der Brücke ist die Beseitigung der Korrosionsschäden der Bewehrung und ein entsprechender Schutz vor weiterer Korrosion und die Erneuerung des insgesamt abgängigen beidseitigen Geländers. Die Kosten für diese Sanierungsarbeiten werden 20.000,00 - 25.000,00 € betragen.

 

Wie in der Ausschusssitzung am 24.05.2007 vorgestellt, betragen die Kosten für eine Sanierung der Brücke für eine Belastungsklasse 12 t rd. 98.000,00 €. Ein neuer Überbau für die Belastungsklasse 30 t wird rd. 115.000,00 € kosten.