BezeichnungInhaltBezeichnungInhalt
Name:2007/B/0701  
Art:Beschlussvorlage  
Datum:08.11.2007  
Betreff:Antrag der Eine-Welt-Initiative auf Bezuschussung
DokumenttypBezeichnungAktionen
Dokument anzeigen: Beschlussvorlage Dateigrösse: 19 KB Beschlussvorlage 19 KB

Aufgrund der vorstehenden Ausführungen erhält die Eine-Welt-Initiative Wadersloh ab dem Haushaltsjahr 2008 analog der Zuschüsse an Dritte im Bereich des soz. Lebens – Produkt 05.02.01 -einen Pauschalzuschuss in Höhe von 150,00 €.


Die Initiative in Wadersloh besteht seit rd. 12 Jahren. Sie gehört der Pfarrgemeinde St. Margareta Wadersloh an und besteht derzeit aus einem aktiven Personenkreis von 15 Personen.

Die Initiative hat bisher keine gemeindlichen Zuschüsse erhalten, sondern ist in der Vergangenheit mit Mitteln aus pauschalierten Zuweisungen zur Förderung kommunaler Projekte in der Entwicklungszusammenarbeit bedacht worden. Diese Mittel wurden erstmals 1996 von der seinerzeitigen Landesregierung zur Verfügung gestellt und an die entsprechenden Initiativen in der Gemeinde verteilt (s. HA Nr. 15, P. 13.3. v. 22.10.96, FSA Nr. 9, P. 9, v. 12.11.96 etc., FSA Nr. 10, P. 6 v. 02.9.02 u.a.).

Die Mittel des Landes wurden ab 2006 nur noch für einen begrenzten Empfängerkreis bewilligt (für Wadersloh wurden keine Mittel mehr zur Verfügung gestellt) und sind ab 2007 ganz eingestellt worden.

Allein an Betriebskosten hat die Initiative mtl. 80 € aufzubringen für die Mitnutzung des Handarbeitsladengeschäfts Hawixbrock am Kirchplatz als Eine-Welt-Verkaufsstätte.