Betreff
Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 52 "Diestedde West"
Ergänzende Anregung der Verwaltung
Vorlage
2006/M/0264/3
Aktenzeichen
61.26.11.52
Art
Beschlussvorlage

Der Anregung wird gefolgt. Der Geltungsbereich des Bebauungsplanes Nr. 52 „Diestedde West“ wird um das Flurstück 257 (Gemarkung Wadersloh, Flur 211) erweitert, um in diesem Bereich die Erschließung und verkehrliche Anbindung an die Straße „Im Claesfeld“ zu sichern.

Die Verwaltung regt an, im südöstlichen Bereich das Bebauungsplangebiet um das Flurstück 257 zu erweitern und als öffentliche Verkehrsfläche festzusetzen. Diese Erweiterung des Geltungsbereiches ist erforderlich, da diese Parzelle im angrenzenden Bebauungsplan Nr. 17 „Wiedenkamp“ noch als Wohnbaufläche - und nicht als öffentliche Verkehrsfläche - festgesetzt ist. Dieses Flurstück war für eine zukünftige Anbindung an ein neues Baugebiet freigehalten worden, um die verkehrliche Erschließung an die Straße „Im Claesfeld“ in diesem Bereich gewährleisten zu können.