Beschluss: einstimmig angenommen

Beschlussvorschlag:

Die Anregung, im Flächennutzungsplan auch die privaten Grünflächen wie im Bebauungsplan darzustellen, ist nicht verständlich. Private Grünflächen sind im Bebauungsplan nicht vorgesehen.

 

Die öffentliche Grünfläche im Süden wurde im Flächennutzungsplan dargestellt. Das Spielplatzzeichen wird als Symbol ergänzt.