Tagesordnungspunkt

TOP Ö 11: Antrag auf vorhabenbezogene Änderung des Bebauungsplanes Nr. 6 "Lange Straße" (BPA 3, P. 7)
Frühzeitige Bürgerbeteiligung gem. § 3 Abs. 1 BauGB

BezeichnungInhalt
Sitzung:30.06.2005   BPA 4/05 
Beschluss:einstimmig angenommen
DokumenttypBezeichnungAktionen

Beschluss:

Sobald die vom Vorhabenträger noch vorzulegenden Planunterlagen für die Änderung des Bebauungs- und Flächennutzungsplanes bei der Gemeinde eingereicht werden, kann die gesetzlich vorgeschriebene vorgezogene Beteiligung der Behörden und sonstigen Träger öffentlicher Belange gem. § 4 (1) BauGB durchgeführt werden.