Beschluss: einstimmig angenommen

Beschluss:

Gemäß § 2 Abs. 1 Baugesetzbuch (BauGB) vom 23.09.2004 (BGBl. S. 2414) in der zurzeit gültigen Fassung wird die Aufstellung des Bebauungsplanes Nr. 55 „Kirchhusen“ beschlossen und ortsüblich bekannt gemacht. Der Geltungsbereich des zukünftigen Bebauungsplanes ist der zuvor gewählten Variante I (vgl. BPA 30/13, P. 9 „Erschließung des Baugebietes Kirchhusen im Ortsteil Liesborn“) zu entnehmen.

 

Der Geltungsbereich wird im beigefügten Plan dargestellt.