Tagesordnungspunkt

TOP Ö 12: Resolution der Gemeinde Wadersloh zum Thema "Fracking"

BezeichnungInhalt
Sitzung:23.05.2012   RAT 20/12 
Beschluss:einstimmig angenommen
Vorlage:  2012/B/1625 

Beschluss:

Der Rat der Gemeinde Wadersloh spricht sich gegen das „Fracking“-Verfahren bei der Aufsuchung von Kohlenwasserstoffen aus und verabschiedet die Resolution, die um den Satz: „Die Gemeinde Wadersloh wird für Fracking-Aktivitäten zu keiner Zeit für keinerlei Maßnahme keinerlei gemeindeeigene Grundstücke zur Verfügung stellen“ erweitert wird.

 

Diese wird dann an BNK Deutschland, die Bezirksregierungen Arnsberg und Münster, den Kreis Warendorf, die zuständigen Landes- und Bundesministerien sowie an die Petitionsausschüsse versandt. Ebenso erfolgt ein Versand an die heimischen Bundes- und Landtagsabgeordneten, damit diese sich für eine Änderung des Bergrechts einsetzen.