Freunde in Frankreich und Deutschland

Wadersloh Partnergemeinden

Am 03. Oktober 1991 wurden in einem offiziellen Festakt die Partnerschaften mit der deutschen Gemeinde Faulungen und dem Kanton Marcillat-en-Combraille in der zentralfranzösischen Region Auvergne im Rathaus in Wadersloh begründet. Ihre Verbundenheit mit diesen Orten brachte die Gemeinde Wadersloh am 03. Oktober 1996 durch die Benennung von zwei Straßen zum Ausdruck. Während einer Feierstunde wurden die Schilder „Marcillatstraße“ und „Faulunger Weg“ enthüllt.

Am 15. Juni 1997 trat Néris-les-Bains der Partnerschaft bei. Die Stadt grenzt unmittelbar an den Kanton Marcillat-en-Combraille. Während der Feierlichkeiten weihten die Bürgermeister Paul Grothues und Jean-Claude De Pin die „Rue de Wadersloh“ in Néris-les-Bains ein. Am 14. September 2013 wurde in Faulungen das Schild „Wadersloher Platz“ während des alljährlichen Musfestes der Öffentlichkeit vorgestellt.

Unterschiedliche Aktionen prägen die Partnerschaften. Bürgerbusse, Jugendfahrten, Schüleraustausche, musikalische Gruppenfahrten und viele weitere Vereinsbegegnungen zeugen von Engagement, Herzlichkeit und Freundschaft - auch dank des sehr aktiven Deutsch-Französischen Freundeskreises.

Koordinator der Partnerschaftsarbeit:
Deutsch-Französischer-Freundeskreis Wadersloh e.V. (DFF)
Von-Langen-Str. 19
59329 Wadersloh
Telefon: +49 (0) 2523 1217
Fax: +49 (0) 2523 940462
www.dff-wadersloh.de


Ihr Ansprechpartner:

Roman Sunder

Gemeinde Wadersloh
Rathaus | Obergeschoss, Raum OG 123
Liesborner Straße 5
59329 Wadersloh
Telefon: +49 (0) 2523 950-1020
Fax: +49 (0) 2523 950-1021
E-Mail: roman.sunder@wadersloh.de