Auch im Alter selbstbestimmt wohnen

Viele Menschen stellen sich die Frage, wie sie auch im Alter ein selbstständiges und ausgefülltes Leben führen können. Mit dem Wohnkonzept „Servicewohnen für Senioren“ trägt die Gemeinde Wadersloh dem Wunsch der Menschen nach einem selbstbestimmten Leben Rechnung.

Das „Haus Sonnenschein“ verfügt über 14 Wohneinheiten und bietet 16 Bewohnern ein gemütliches Zuhause. Die Wohnungen sind zwischen 50 und 90 m² groß und sowohl für Ehepaare als auch für Alleinstehende geeignet.

Alle Wohnungen sind barrierefrei und seniorengerecht, haben eine Einbauküche, einen großen Balkon, einen eigenen Kellerraum sowie ein Notrufsystem. Selbstverständlich verfügt das Haus über einen Aufzug.

Zur Kommunikation untereinander gibt es attraktive Treffpunkte mit Sitzgruppen auf jeder Etage, einen Gruppenraum und eine Gemeinschaftsküche. Der Betreuungsservice im Haus bietet regelmäßige, wöchentliche Treffen im gemeinsamen Gruppenraum an. Das gute Miteinander im Haus wird durch Angebote wie Spiele, Singen, Vorlesen, Gedächtnistraining und gemeinsame Feiern gefördert.

Getreu dem Motto „So viel Selbstständigkeit wie möglich, soviel Hilfe wie nötig“ kann jeder Bewohner selbst entscheiden, wie viel Service er in Anspruch nehmen möchte.


Ihre Ansprechpartnerin:

Elisabeth Freitag

Dettmarstraße 4
59329 Wadersloh
Tel.: +49 (0) 2523 940-101
Fax: +49 (0) 2523 940-107
Mobil: +49 (0) 162 6591911
E‐Mail: elisabeth‐freitag@t‐online.de