09.07.2015

Unternehmensbesuch: Taxi Goß feiert Jubiläum

Foto v. li.: Bürgermeister Christian Thegelkamp, Unternehmerehepaar Andrea und Stephan Goß.

Auf ihr 25-jähriges Firmenbestehen blickt in diesen Tagen die Firma Taxi Goß stolz zurück. In dieser Zeit beförderte sie unzählige redselige oder lieber schweigende Persönlichkeiten, seien es hochrangige Politiker, bekannte Schauspieler, Künstler, Top-Manager, Schülerinnen und Schüler und - ohne es zu wissen - auch Ganoven zu einem bewaffneten Überfall auf eine Tankstelle nach Oelde.

Dass man für den Einsatz auch immer mal in einen Anzug schlüpfen muss oder ein Fahrgast z. B. bis zum Bodensee gefahren werden möchte, damit muss das Mitarbeiterteam rund um die geschäftsführenden und tüchtigen Unternehmer Andrea und Stephan sowie Senior Gerd-August Goß zu jeder Tages- und Nachtzeit rechnen.

Im Rahmen eines Unternehmensbesuches von Bürgermeister Christian Thegelkamp und Wirtschaftsförderin Birgitt Stolz erzählte Stephan Goß von den Anfängen seiner Mutter Gabriele mit nur einem Bulli im Jahre 1990. Heute verfügt das Unternehmen über einen Fuhrpark von über 70 Fahrzeugen, die von mehr als 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern bewegt werden. Darunter befinden sich nicht nur Taxen sondern auch große und kleine Busse sowie speziell ausgestattete Fahrzeuge für den Transport von Kranken und Menschen mit Behinderungen.

Bürgermeister Christian Thegelkamp war beeindruckt, dass sich das „Eine-Frau-Unternehmen“ so prächtig entwickelt hat und wünschte dem Ehepaar Goß für den geschäftlichen Erfolg weiterhin alles Gute.