17.09.2015

Unternehmensbesuch: Malerbetrieb Klemann feiert Jubiläum

Foto v. li.: Bürgermeister Christian Thegelkamp, Unternehmerehepaar Roswitha und Jörn Klemann.

Auf ihr 25-jähriges Firmenbestehen blickt in diesen Tagen stolz der Malerfachbetrieb Jörn Klemann an der Osthusener Straße 25 im Ortsteil Liesborn zurück. Im Rahmen eines Unternehmensbesuches gratulierten Bürgermeister Christian Thegelkamp und Wirtschaftsförderin Birgitt Stolz dem Unternehmerehepaar Roswitha und Jörn Klemann herzlich zu dem freudigen Ereignis.

Als sich Malermeister Jörn Klemann 1990 als Ein-Mann-Betrieb selbständig machte, ahnte er noch nicht, dass er und seine Ehefrau Roswitha, die die Büroarbeiten
managt, einmal 10 Gesellen und einen Auszubildenden zum Maler und Lackierer beschäftigen würden. Mit diesem Team kann der Betrieb heute seinen Kundinnen und Kunden eine Vielzahl von qualifizierten Dienstleistungen anbieten. Neben der Farb-, Raum- und Bodengestaltung gehören hierzu auch die Renovierung und Gestaltung von Fassaden, Wärmedämmarbeiten und ein eigener Gerüstbau/-verleih.