14.03.2020

Corona-Virus: Kommunale Einrichtungen ab 15.03. geschlossen

In der Gemeinde Wadersloh bleiben ab Sonntag, den 15.03.2020, bis auf weiteres folgende Einrichtungen geschlossen:

  • das Rathaus
  • die Sporthallen & Sportplätze
  • der Jugendtreff Villa Mauritz
  • die Kleiderkammer der Flüchtlingshilfe
  • Kursräume der VHS Beckum-Wadersloh

Informationen zu den Schulen und Kindertageseinrichtungen erhalten Sie hier.

Rathaus:

Um den Dienstbetrieb im Rathaus aufrechtzuerhalten, wurden für die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Teams gebildet, die im wöchentlichen Wechseldienst eingesetzt werden. Die Gemeindeverwaltung ist deshalb in nächster Zeit nicht vollständig besetzt, sodass bis auf weiteres nicht das gesamte Dienstleistungsangebot der Verwaltung zur Verfügung steht.

Bürgerinnen und Bürger werden gebeten, Anliegen bei der Gemeindeverwaltung entweder telefonisch oder per E-Mail zu erledigen bzw. auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Rathauses sind weiter telefonisch (02523/950-0) oder per E-Mail an gemeinde(at)wadersloh.de erreichbar.

Für Angelegenheiten, die nicht aufschiebbar sind und das persönliche Erscheinen von Bürgerinnen und Bürgern im Rathaus erfordern, ist eine vorherige Anmeldung erforderlich.

Der Polizeibezirksdienst bleibt ebenfalls erreichbar.

Im Rathaus erhalten – nach Anmeldung per Telefon oder durch Klingeln am Haupteingang – lediglich Bürger Zutritt, die folgende Dienstleistungen benötigen:

Bürgerbüro

Sozialamt

Standesamt

Bürgerinnen und Bürger, die innerhalb der vergangenen 14 Tage in einem vom Robert-Koch Institut benannten Risikogebiet unterwegs waren, werden gebeten, unnötige Kontakte zu vermeiden und für die nächsten zwei Wochen zu Hause zu bleiben – auch wenn aktuell keine Symptome auftreten. So schützen Sie sich und Ihr Umfeld.

Bürgertelefone für Fragen zum Corona-Virus

Das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales des Landes Nordrhein-Westfalen (MAGS NRW) hat unter der Telefonnummer 0211/ 855-4774 eine Hotline für Bürgerinnen und Bürger geschaltet. Diese ist montags bis freitags zwischen 8 und 18 Uhr erreichbar. Hier erhalten Sie allgemeine Auskünfte zum Thema.

Das Bürgertelefon des Bundesministeriums für Gesundheit erreichen Sie unter 030/346465100.

Ärztlicher Bereitschaftsdienst:  116117 (außerhalb der Praxisöffnungszeiten, freitags von 15:00 bis 22:00 Uhr und samstags/sonntags von 08:00 bis 22:00 Uhr)

Bürgertelefon des Gesundheitsamts des Kreises Warendorf: 02581/53-5555
(montags bis donnerstags von 08:00 bis 16:00 Uhr und freitags von 08:00 bis 14:00 Uhr)