23.04.2021

Frisches Geld für die LEADER-Region

LEADER-Region Lippe-Möhnesee profitiert ab sofort von neuen Fördermitteln.

Neue Projektideen in der LEADER-Region Lippe-Möhnesee willkommen

Ein wenig Geduld musste die Lokale Aktionsgruppe (LAG) Lippe-Möhnesee e.V. aufbringen, aber nun ist es amtlich, für die Jahre 2021 bis 2023 werden weitere Gelder fließen. Die zusätzliche Summe in Höhe von gut 400.000 € wird von der EU unter Kofinanzierung des Landes Nordrhein-Westfalens zur Verfügung gestellt. Damit erhöht sich die Gesamt-Fördersumme für die LEADER-Region Lippe-Möhnesee in der laufenden Förderperiode auf 3,11 Millionen €.

Die Fördermittel werden in Projekte investiert, die die ländliche Entwicklung fördern und Strukturen stärken. „Die Menschen vor Ort kennen sich am besten aus. Daher freuen wir uns auf weitere spannende Projektideen für unsere Region“, so der LAG-Vorsitzende Matthias Lürbke.

LEADER-Projektideen können jederzeit in der Geschäftsstelle der LAG Lippe Möhnesee e.V. eingereicht werden. Zur Besprechung der Fördermodalitäten wird um vorherige Kontaktaufnahme gebeten. Mehr Informationen finden Interessierte unter www.leader-lippe-moehnesee.de.