27.04.2016

Ausstellungseröffnung: Wadersloher Flüchtlinge im Portrait

Ausstellungseröffnung von Frau Felschen

Christina Felschen kommt gebürtig aus Wadersloh und arbeitet inzwischen als Journalistin und Fotografin in den USA. Eines ihrer Hauptthemen ist die Migration und insbesondere die europäische Flüchtlingssituation hat sie trotz der großen Entfernung in den vergangenen Monaten intensiv verfolgt. Einen Besuch in ihrer Heimat hat Christina Felschen deshalb für ein Portrait der Wadersloher Flüchtlinge genutzt. Das Ergebnis ist als Ausstellung mit dem Titel „...und plötzlich diese Stille – Wadersloher Flüchtlinge im Portrait“ aktuell im Rathaus der Gemeinde Wadersloh zu sehen. In Fotos und Texten werden eindrucksvoll die Lebensrealität der Flüchtlinge und auch die Hintergründe ihrer Flucht dokumentiert.

Zur Eröffnung begrüßte Bürgermeister Christian Thegelkamp im Rathaus der Gemeinde Wadersloh die Mitglieder des Rates, interessierte Bürgerinnen und Bürger sowie Ehrenamtliche der Flüchtlingshilfe Wadersloh. Auch viele Flüchtlinge, die mit den ausgestellten Bildern und Texten portraitiert wurden, waren zur Eröffnung gekommen. Zur Ausstellungseröffnung wurde Christina Felschen live aus den USA zugeschaltet, um in einem Video-Interview mit Bürgermeister Christian Thegelkamp über die Hintergründe der Ausstellung und über die Begegnung mit den Flüchtlingen in der Gemeinde zu sprechen.

„Ich hoffe, dass auch die Flüchtlinge sehen, dass ihnen keineswegs nur Ablehnung entgegenschlägt – und ich glaube, das sehen sie in Wadersloh sehr wohl. Ich hoffe, dass sie sehen, dass viele Menschen sich regelmäßig engagieren und kreativ werden, damit sie sich zu Hause fühlen“, richtete Christian Felschen auch Ihren Dank an die Ehrenamtlichen der Flüchtlingshilfe Wadersloh, die sich ebenso zahlreich wie vorbildlich engagieren und die mit ihrer Unterstützung diese Ausstellung ermöglicht haben.

Die Ausstellung ist noch bis zum 6. Mai im Rathaus der Gemeinde Wadersloh zu sehen. Die Fotos und Texte sind neben weiteren Informationen zur Ausstellung sind auch unter www.ploetzlich-stille.de  abrufbar.

Öffnungszeiten
Montag          08:00 - 12:30            14:00 - 16:00
Dienstag       08:00 - 12:30            14:00 - 16:00
Mittwoch        08:00 - 12:30            14:00 - 16:00
Donnerstag 08:00 - 12:30            14:00 - 18:00
Freitag           08:00 - 12:30