Für jeden das richtige Instrument

Kinder beim Musizieren in der Musikschule in Wadersloh.
Kinder beim Musizieren in der Musikschule. in Wadersloh

Die Musikschule Beckum-Warendorf bietet in der Mühlenfeldeldstraße 2 und in den Räumen des Grundschulverbundes Wadersloh am Standort Wadersloh Unterricht an. Derzeit unterrichten 12 Musikpädagogen folgende Instrumente: Akkordeon, Keyboard, Klavier, Gitarre, E-Bass, Geige, Bratsche, Klarinette, Saxophon, Blockflöte, Querflöte, Trompete, Tenorhorn, Schlagzeug. Weitere Instrumente auf Anfrage.

Ob singen, tanzen oder Musik hören: In der musikalischen Früherziehung können schon kleine Kinder erste Begegnungen mit Musik machen. Zusätzlich lernen sie verschiedene Instrumente kennen und bekommen Einblicke in die musikalischen Grundlagen zum Erlernen eines Instrumentes.

Die Musikschule kooperiert mit den Grundschulen in Diestedde und Wadersloh und bietet dort verschiedene Instrumental-AGs an. Abhängig von der Nachfrage, handelt es sich zum Beispiel um Streicher, Blechbläser, Blockflöte oder Gitarre. Der Unterricht in Gruppen ab sechs Schüler findet im Anschluss an den regulären Unterricht in der jeweiligen Grundschule statt.


Ihr Ansprechpartner:

Holger Blüder (Leitung)

Musikschule Beckum-Warendorf e.V.
Waldenburger Straße 2
48231 Warendorf
Telefon: +49 (0) 2581 534-307
(Montag bis Freitag: 8:30 bis 12:00 Uhr)
Fax: +49 (0) 2581 534-399
E-Mail: info(at)musikschule-waf.de